COOKIE-RICHTLINIE

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die Websites bei Ihrem Besuch auf Ihrem Computer ablegen. Sie werden vielfach eingesetzt, damit Websites funktionieren oder effizienter funktionieren, und sie stellen dem Besitzer der Website Informationen bereit.


Cookies enthalten keine bösartigen Softwareprogramme, Spyware oder Viren. Sie dienen zum Erfassen von Endbenutzerdaten, um die Benutzererfahrung zu verbessern. Sie beschleunigen und personalisieren die Interaktion zwischen Benutzer und Website, indem sie sich die Aktivitäten des Benutzers „merken“ – entweder für die Dauer eines Besuchs (Sitzungscookies) oder für wiederholte Besuche (persistente Cookies).

Welche Cookies verwenden wir?

Wir verwenden folgende Cookiearten: 

Sitzungscookies

Dies sind temporäre Cookies, die gelöscht werden, sobald Sie Ihren Browser schließen bzw. die Sitzung auf unserer Website oder zu einem Produkt oder einer Dienstleistung beenden. Wir verwenden Sitzungscookies auf unserer Website sowohl zum Identifizieren und Verfolgen von Benutzern als auch zum Speichern von Informationen zu Ihren Präferenzen. Unsere Sitzungscookies enthalten u. U. auch Ihren Firmennamen und Ihre E-Mail-Adresse.

Persistente Cookies

Mithilfe persistenter Cookies kann sich unsere Website „merken“, wer Sie sind und welche Präferenzen Sie auf unserer Website haben. Persistente Cookies bleiben auf Ihrem Computer oder Endgerät erhalten, nachdem Sie Ihren Browser geschlossen oder Ihre Sitzung beendet haben.

Lastenausgleichs-Cookie
Dieses Cookie trägt wesentlich dazu bei, dass die Website effizient geladen wird, indem es Besuche auf mehrere Webserver verteilt.

Webanalyse-Cookies und ähnliche Technologien wie Google Analytics

Diese Cookies dienen zum Erfassen von Informationen darüber, wie Besucher unsere Website benutzen. Wir verwenden diese Informationen zum Erstellen von Berichten und zum Verbessern der Website. Die Cookies erfassen Informationen in anonymer Form, darunter die Anzahl der Website-Besucher, von wo aus die Besucher zu der Website gelangt sind und welche Seiten sie besucht haben. Google speichert die von den Cookies erfassten Informationen auf Servern in den USA. Möglicherweise leitet Google diese Informationen auch an Dritte weiter, wenn dies gesetzlich erforderlich ist oder derartige Dritte Informationen im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird Ihre IP-Adresse nicht mit irgendwelchen anderen im Besitz von Google befindlichen Daten in Verbindung bringen.

Indem Sie unsere Website benutzen, willigen Sie in die Verwendung des Google-Cookies und aller von Google Analytics generierten Informationen ein, es sei denn, Sie deaktivieren das Google-Cookie.

Klicken Sie hier oder kopieren Sie den Link Http://www.google.com/analytics in Ihren Browser, um eine Zusammenfassung zum Datenschutz bei Google zu erhalten sowie Anleitungen dazu, wie Sie alle Google Analytics-Cookies deaktivieren können.

Welche Informationen werden erfasst?

Ein Cookie erfasst folgende Informationen:

  • Ihre IP-Adresse. Dies ist eine nur für Ihr Gerät geltende Ziffernkette, die der Webserver von Premier Clothing Ltd. aufzeichnet, wenn Sie eine Seite oder Komponente auf der Website anfordern. Diese Informationen werden herangezogen, um Ihre Verwendung der Website zu verfolgen.
  • Von der Website aufgezeichnete Daten, die es Premier Clothing Ltd. gestatten, Sie zu „erkennen“, um die Sitzungsperformance zu optimieren.

Es werden niemals irgendwelche persönlichen Informationen erfasst.

Kann ich die Verwendung von Cookies steuern?

Webbrowser verfügen über Cookie-Verwaltungseinstellungen, die Sie im Menü „Optionen“ des Webbrowsers unter „Extras“ finden. 

Webbrowser bieten Benutzern u. U. auch die Möglichkeit, spezifische Cookies zu löschen. Sie können sogar einen Webbrowser so einstellen, dass er alle Cookies ablehnt. Das Deaktivieren aller Cookies würde jedoch Ihr Web-Surfing-Erlebnis erheblich beeinträchtigen, da viele Internetdienste auf der Verwendung von Cookies aufbauen. 

Besucher können Google Analytics für Display-Werbung deaktivieren und Google Display Network-Werbungen über die Werbeeinstellungen steuern (siehe dazu https://www.google.com/settings/ads). Ferner gibt es ein Browser-Add-On zur Deaktivierung von Google Analytics: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout/


Für eine Liste mit Anleitungen zum Verwalten der verschiedenen Browser-Cookies klicken Sie hier oder kopieren Sie den folgenden Link in Ihren Browser: http://www.aboutcookies.org.uk/managing-cookies

×